Versandkosten 7.90 - Gratis-Lieferung ab CHF 150
Bezahlung per Rechnung!

14 Tage Rückgaberecht
Haben Sie Fragen? 033 437 67 55

Swipe to the left

Packliste für Städtetrips

Ausdrucken
Packliste für Städtetrips
30. Juni 2016 No comments

Alles dabei? Die Packliste für deinen Städtetrip

„Ich packe meinen Koffer und nehme mit...“, dies ist der Aufhänger für ein beliebtes Gedächtnisspiel für Kinder. Doch die Frage „Was packe ich nur in meinen Koffer?“ wirst du dir sicherlich auch schon öfters gestellt haben. Aus diesem Grund haben wir eine Packliste für dich zusammen gestellt, sodass dir auf deinem nächsten Städtetrip nichts fehlen wird.



Von Kopf bis Fuss perfekt ausgestattet



Im Gegensatz zu einem Strandurlaub bei dem du dich hinsichtlich deiner Kleidung auf Sommeroutfits einstellen kannst, verlangt ein Städtetrip einen tieferen Blick in deinen Kleiderschrank. Damit du in jeder Situation das richtige Outfit hast, sind hier einige hilfreiche Tipps für dich.



Die Schuhe: Ein Paar bequeme Schuhe sind auf einem Städtetrip Gold wert, denn in einer unbekannten Stadt gibt es viel zu entdecken. Und somit auch zu laufen. Deine Füße werden sportliche Leistungen erbringen und freuen sich garantiert über ein angenehmes Polster. Am Abend darf es gern auch ein bisschen schicker sein, deshalb sollte ein zweites eleganteres Paar Schuhe in deinem Koffer nicht fehlen. Und da alle guten Dinge drei sind, empfehlen wir dir zusätzlich leichtere Schuhe, wie Flipflops oder Sandaletten, für wärmere Tage einzupacken.



Die Kleidung: Bequeme Hosen, leichte T-Shirts und wärmende Oberteile sind ideal für einen Städtetrip. So hast du auch bei wechselndem Wetter und schwankenden Temperaturen immer die richtige Kleidung dabei. Natürlich darf ein Party-Outift in deinem Koffer nicht fehlen, denn das Nachtleben wird sicherlich so einige Überraschungen für dich bereit halten. Und auch wenn du bei einem Städtetrip nicht an den Strand reisen wirst, so solltest du unbedingt deinen Bikini oder deine Badehose einpacken. Denn es gibt nichts Besseres als nach einigen aufregenden Tagen einfach mal eine Auszeit im Schwimmbad, Wellness-Center oder am Badesee zu nehmen.



Die Accessoires: Damit dein Städtetrip bei jedem Wetter ein Erfolg wird, solltest du auf einen kleinen Regenschirm und eine Sonnenbrille nicht verzichten. So bist du bei jedem Wetter gut ausgestattet.



Nützliche Kleinigkeiten für eine angenehme Reise



Um deine Kleider musst du dir nun keine Gedanken mehr machen, doch was fehlt nun noch in deinem Koffer, damit du deinen Aufenthalt sorgenfrei genießen kannst? An dieser Stelle haben wir noch einige Empfehlungen für dich gesammelt.



Ein Städteführer ist altmodisch? Bestimmt kannst du all diese Informationen auch mit deinem Smartphone recherchieren. Aber eine Städteführer eignet sich ideal zum Blättern und Sammeln von Inspirationen. Außerdem verstecken sich darin oftmals Insider-Tipps über die besten Cafés und hippsten Clubs.

Nimm dein Adressbuch mit! Deine Freunde werden sich mit Sicherheit freuen, wenn sie eine handgeschriebene Postkarte in ihrem Briefkasten finden. Und wer weiß – vielleicht bekommst du dann beim nächsten Mal eine zurück?

Große Städte schlafen nie. Wenn du abends ruhig schlummern möchtest, pack Ohrstöpsel und Schlafmaske in deinen Koffer. Schließlich weißt du nie, ob dein Hotelzimmer an einer lauten Straße liegt oder vor deinem Fenster eine Laterne brennt.



Zu guter Letzt haben wir noch einen wichtigen Ratschlag für dich, was in deinem Koffer nicht fehlen sollte: Ein wenig Luft. Luft? Genau! Bei einem Bummel durch die Stadt wirst du garantiert einige schöne Andenken finden, die du gern als Erinnerung mit nach Hause nehmen möchtest. Deshalb achte darauf, dass du in deinem Gepäck ein wenig Platz für Souvenirs lässt. So kannst du dich noch länger an deinem Städtetrip erfreuen und schon für den nächsten inspirieren lassen. Wir wünschen dir eine gute Reise!